Eislöwen Schüler - Eppelheim

Die Eislöwen-Schüler Wiesloch starteten am 12.11.2016 um 11 Uhr mit einem Auswärtsspiel gegen die Eisbären Eppelheim.

Mit einem unkonzentrierten und holprigen Spielbeginn der Eislöwen konnten die Eppelheimer in der 2. Minute das 1:0 markieren. Erst in der 7. Minute gelang den Eislöwen das 1:1 durch Luca Fröhlich (Ass. Selina Selz und Yves Wagner). Doch es dauerte nicht lange und die Gastgeber netzten in der 11. Minute zum 2:1 ein.

Im 2. Drittel kamen die Eislöwen besser ins Spiel und glichen zum 2:2 (Leonardo Multani, Ass. Thibaud Potterie) aus. Ab diesem Zeitpunkt hatten die Wieslocher die Eppelheimer im Griff und schossen trotz mehrere Unterzahlsituationen einige Tore (Jannik Kollenz 2 davon 1 Penalty, Leonardo Multani 3, Daniel Hettich 1, Luca Fröhlich 1). Mit 2:9 ging es in die Pause.

Auch im letzten Drittel wurden zahlreiche Tore geschossen und so einige Strafen an beide Mannschaften verteilt. In diesem Abschnitt erzielten die Eppelheimer noch 2 und die Wieslocher noch 5 Tore (Jan Knopf, Ass. Bennet Bucher; Leonardo Multani, Ass. Jannik Kollenz; Jannik Kollenz, Ass. Leonardo Multani; Bennet Bucher, Ass. Daniel Hettich; Jannik Kollenz, Ass. Selina Selz).

Endstand: 4:4

 

 

Zusätzliche Informationen