Als Tabellenführer in die Play-Off's

Im letzten Vorrundenspiel der Division 3, mussten unsere Lightnings nach Viernheim reisen. Hier wartete der Tabellenzweite auf den Aufsteiger. An diesem Abend ging es nur noch darum, die Tabellenführung und somit das
Heimrecht in den Play Off's zu sichern.

Einen Start nach Maß erwischten die jungen Wieslocher. Bereits nach 7 Sekunden Spielzeit zappelte zum ersten Mal der Puck im gegnerischen Netz. Die Weinstädter blieben weiter am Drücker und konnten ihren Vorsprung auf 4:0 bis Mitte des 2. Drittels ausbauen. 

Jetzt wurde,  wie so oft, nicht mehr konzentriert weitergespielt. Dadurch kamen die Eisbrecher im öfter zu herausgespielten Chancen. So erzielte der Gastgeber 3 Treffer und kam bis auf 1 Tor an die Lightnings heran.

Auf Grund der vielen Unter- und Überzahlsituationen stellten die Wieslocher wir auf 2 Reihen um. Danach kam
das Team wieder besser ins Spiel und stellten mit einem weiteren Treffer den 5:3 Endstand her.
Selbst in einem so wichtigen Spiel nahmen wir 2 junge Nachwuchsspieler (Lukas und Justin) mit. Beide machten ihre Sache wirklich super!!!

Das nächste Spiel ist ein Pokalspiel und findet am Montag, 26.01.2015 um 20:15 Uhr in Heddesheim gegen den
Tabellenführer der 1. Division (Heddesheim Flames) statt.
Über zahlreiche Unterstützung würde sich das Team freuen. Das wird ein hartes Stück Arbeit

Zusätzliche Informationen