Erster Theorie Abend der Saison 2013/2014

Da wir am vergangenen Samstag ein Heimspiel hatten, mussten wir unsere Eiszeit am heutigen Montag den Kleinschülern abgeben.

Was tun mit einer ausgefallenen Eiszeit?

Kurzerhand beschlossen wir, einen Theorie Abend abzuhalten.

Da wir in der Eishalle nicht unterkommen konnten entschloss ich, dass wir das Training in meiner Werkstatt abhalten.

Auf dem Programm standen Schlagschusstheorie, Spielaufbereitung und Videoanalyse des letzten Spiels gegen Zweibrücken.

 Am 18.11 um 17:30 Uhr trafen wir uns dann bei mir in St.Leon-Rot.

Ich war sehr erfreut, dass sich fast die ganze Mannschaft dazu eingefunden hatte.

Nach Vorführung von Sommertrainingsmöglichkeiten und Schlagschusstheorie ging es dann an die Videoanalyse des vergangenen Spieles.

Die Analyse brachte gute Spielszenen hervor aber auch sehr große Defizite.

Es wurde, denke ich, allen sehr klar, dass wir noch einen langen steinigen Weg vor uns haben, den wir aber gemeinsam gehen werden. Gut war zu sehen das es rege Diskussionen gab, die für ein besseres Spielverständnis in der kommenden Zeit sorgen werden.

Aus meiner Sicht war der Abend ein voller Erfolg.

Ich möchte mich noch bei allen bedanken die zum gelingen des Abends beigetragen haben.

Besonders möchte ich mich bei Wolfgang Wurster bedanken, der seinen Beamer zur Verfügung gestellt hat, ohne den dieser Abend nicht machbar gewesen wäre.

Dieter Knopf

Zusätzliche Informationen