Eislöwen des EHC Wiesloch kämpften im Schatten des Schlosses der Aschaffenburger Hawks

Am Sonntag dem 08.März trafen die Eislöwen des EHC Wiesloch im bayerischen Aschaffenburg am Main auf die Gastgeber-Equipe der Hawks und bedankten sich gleich für die Turnier-Einladung im Auftakt-Spiel des Tages gleich mit einem 7:0.


Bild oben: Eislöwen Verteidiger im schnellen Stellungswechsel

Weiterlesen...

Goalietraining mit dem DEL-Torhüter Henrik Huwer

Sein Debüt in der Laufschule des EHC Wiesloch gab Henrik Huwer in der Saison 2009/2010. Doch schon bald stand für ihn fest, dass sein Platz zwischen den Pfosten ist.

 

Weiterlesen...

Eislöwen des EHC Wiesloch in Wiesbaden erfolgreich - am Ende lachte die Sonne

Mit nur ein bisschen mehr als zwei Spieler- Blöcken und einem Goali waren die ausfallgeschwächten Eislöwen zum Wintergame Open-Air Turnier nach Wiesbaden gereist, was eine bereits konditionell anspruchsvolle Aufgabe für die Wieslocher Equipe erwarten ließ.

 

Weiterlesen...

„Druff un‘ de‘ wedder“

4. Platz beim NwHL-Cup in der Eisweinhalle Wiesloch oder "nach dem Spiel ist vor dem Spiel":

Wiesloch 11. Januar 2020. Der Mond stand noch rund am Himmel, als sich vor der Eishalle der kurpfälzischen Weinstadt am frühen Samstag Morgen die Eishockey-Spieler aus Wiesbaden, Mainz, Ludwigshafen und Wiesloch zum nächsten Rundenturnier trafen. Körpergroße Gepäcktaschen mit Ihrer Ausrüstung ziehend, ging es in die Umkleiden um sich für das

Weiterlesen...

Wieslocher Eislöwen gewinnen überlegen weiteres NWHL-Cup Turnier in Bitburg

„Bitte ein Bit“ ist ein allseits bekannter Werbeslogan einer Tradionsbrauerei für deren gold-farbenenes Getränk. Seit Samstag heißt es dort bei den Wieslocher Eislöwen: „Bitte nochmal wie in Bitburg“, denn „golden“ war auch der Pokal den die kurpfälzer Eislöwen am 23.11.19 in der Bitb

Weiterlesen...

Darüber nur der blaue Himmel – EHC Wiesloch Eislöwen schlugen am Wochenende auch in Ludwigshafen wieder zu

Am Sonntag dem 10.11.19 hieß es dann für die Eislöwen wieder einmal früh aufstehen. Bereits um 6:50 Uhr trafen sie sich in der Ludwigshafener Open-Air Eisarena zum Eistanz mit den Skorpionen Ludwighafen, den Mainzer Wölfen, den Bären aus Bittburg/Trier sowie den Eistigern aus Wiesbaden..

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen